Banner_2010-005
a_Online_Shop2

a_Konzerte

a_Tickets___Preise

a_Kartenreservierung
a_Unsere_Kunstler1
a_Konzertplanung
a_Kontakt
a_Impressum

Tournee 2017-2018

Tournee 2017 -2019

Duo Burstein & Legnani

 

Programm-Info >>>

Programm-Info >>>

a_9-Burstein_Legnani_2016

 

Roberto Legnani, in concert  2a3

Terminvorschau – wird laufend aktualisiert

 

Lufthansa Tour 2020

 

La vida breve, Arr.: Duo Burstein & Legnani

 Soleares, Roberto Legnani, Gitarre

 

 

 

 

ДВЕ ГИТАРЫ, Dve gitarý, Arr.: Duo Burstein & Legnani

Asturias, Isaac Albéniz, Roberto Legnani, Gitarre

 

a_a_Fotos

a_pfeil020402_2 Ticket bestellen
 a_pfeil020402_2 Ticket- und Platzreservierung

Mai 2018

Roberto Legnani, Gitarre Solo

 

 

Sonntag, 6. Mai 2018

Überlingen

17 Uhr

Städtisches Museum

Mittwoch, 9. Mai 2018

Lohr a. Main

20 Uhr

Alte Turnhalle

Donnerstag, 10. Mai 2018

Alzenau-Michelbach

20 Uhr

Schlösschen Michelbach

Sonntag, 13. Mai 2018

Würzburg

11 Uhr

Siebold Museum

Sonntag, 13. Mai 2018

Abtsgmünd-Untergröningen

18 Uhr

Schloss Untergröningen

Mittwoch, 23. Mai 2018

Idstein

20 Uhr

Gerberhaus

Donnerstag, 24. Mai 2018

Moers

20 Uhr

Grafschafter Museum im Moerser Schloss

Sonntag, 27. Mai 2018

Gut Basthorst

19 Uhr

Pferdesaal

Montag, 28. Mai 2018

Neumünster

20 Uhr

Volkshaus Tungendorf

Mittwoch, 30. Mai 2018

Kaltenkirchen

20 Uhr

Volkshochschule

Donnerstag, 31. Mai 2018

Röbel (Müritz)

20 Uhr

Haus des Gastes

 

 

Juni 2018

Roberto Legnani, Gitarre Solo

 

 

Dienstag, 5. Juni 2018

Pritzwalk

19 Uhr

Stadtbibliothek

Donnerstag, 7. Juni 2018

Stavenhagen

19 Uhr

Alte Synagoge

Sonntag, 10. Juni 2018

Kröpelin

17 Uhr

Kröpeliner Mühle

Sonntag, 24. Juni 2018

Friesenheim-Heiligenzell

18 Uhr

Schlössle Heiligenzell

Dienstag, 26. Juni 2018

Konstanz

20 Uhr

Bürgersaal am Stephansplatz

Mittwoch, 27. Juni 2018

Villingen-Schwenningen

20 Uhr

Abt-Gaisser-Haus

Donnerstag, 28. Juni 2018

Stuttgart

20 Uhr

Treffpunkt Rotebühlplatz

 

 

Juli 2018

Roberto Legnani, Gitarre Solo

 

 

Sonntag, 8. Juli 2018

Meißner OT Germerode

18 Uhr

Kloster Germerode

Sonntag, 15. Juli 2018

Binswangen bei Dillingen/Donau

18 Uhr

Alte Synagoge

 

 

September 2018

Roberto Legnani, Gitarre Solo

 

 

Sonntag, 2. September 2018

Ermreuth

18 Uhr

Synagoge Ermreuth

 

 

Oktober 2018

Duo Burstein & Legnani

 

 

Sonntag, 7. Oktober 2018

Schwalmstadt

17 Uhr

Hospitalskapelle Treysa

Mittwoch, 10. Oktober 2017

Bodenwerder

19 Uhr

Münchhausen-Museum

Donnerstag, 11. Oktober 2018

Bad Pyrmont

19.30 Uhr

Schloss Bad Pyrmont

Sonntag, 14. Oktober 2018

Horn-Bad Meinberg

17 Uhr

Burgmuseum Horn

Mittwoch, 24. Oktober 2018

CH-Flawil

20 Uhr

Kulturpunkt Flawil

Donnerstag, 25. Oktober 2018

CH-Kloten

20 Uhr

Szene Kloten

Dienstag, 30. Oktober 2018

Rosbach v. d. Höhe

19.30 Uhr

Wasserburg

Mittwoch, 31. Oktober 2018

 

20 Uhr

 

 

 

November 2018

Duo Burstein & Legnani

 

 

Donnerstag, 1. November 2018

 

20 Uhr

 

Mittwoch, 7. November 2018

St. Wendel

19.30 Uhr

Mia Münster Haus

 

 

Oktober 2019

Roberto Legnani, Gitarre Solo

 

 

Dienstag, 29. Oktober 2019

 

20 Uhr

 

Mittwoch, 30. Oktober 2019

Bad Pyrmont

19.30 Uhr

Schloss Bad Pyrmont

Donnerstag, 31. Oktober 2019

 

20 Uhr

 

 

 

Das seit über zwei Dekaden beständig erfolgreiche Duo präsentiert von Oktober 2018 bis März 2019 ein neues Programm mit selbst kreierten Arrangements für Cello und Gitarre: Ein phänomenales Hörerlebnis, ein spannendes Konzert mit einer Vielfalt aus Klassik und Weltmusik sowie formvollendete Eigenkompositionen. Im harmonischen Dialog mit den Kulturen verschmelzen die verschiedenen Epochen und Genres und führen das Publikum in eine magische Welt der Klänge. Geboten wird Musik von ergreifender Schönheit, die Zärtlichkeit, Sinnlichkeit, Freude, Leidenschaft und Melancholie verkörpert.

Zur Aufführung kommen Meisterwerke u. a. von, Manuel de Falla, Gaspar Sanz, Enrique Granados, Pablo de Sarasate und Roberto Legnani sowie eine feine Arrangement-Auswahl beliebter irisch-keltischer, spanischer und lateinamerikanischer Musik. Leidenschaftliche Melodien, pulsierende Rhythmen und alte Stilelemente erklingen in einem kunstvoll neuen Gewand: Musik aus dem maurischen Mittelalter, hinführend ins 21. Jahrhundert, mit fließenden Grenzen zwischen abendländischer, orientalischer, asiatischer und jüdischer Kultur. Zu den Höhepunkten zählt u. a. die „Carmen“ Fantaisie de Concert von Georges Bizet.

5 Duo Burstein + Legnani 2017-18 , Web 3